Call for Entries für den DMVÖ Columbus 0.14

8. Jänner 2014, 15:50
posten

Neuer Name, neue Kategorien und neue Jurierung

Wien - Der Dialog Marketing Verband Österreich läutet die Award-Saison ein: Zum 30. Mal sucht der DMVÖ die erfolgreichsten Dialog-Marketing-Kampagnen im deutschsprachigen Raum. Ab sofort können Unternehmen, Dienstleister und Agenturen beim erneuerten Columbus 0.14 einreichen.

13 Kategorien

In 13 Kategorien werden Experten die Arbeiten erstmals in drei Jury-Runden bewerten, am 28. März die Shortlist auswählen und am 4. April die Gewinner ermitteln. Zudem werden zum ersten Mal ein mit 5.000 Euro dotierter "Innovationspreis für zukunftsweisende Projekte" vergeben und der "Innovativste Dienstleister" gekürt. Jedes DMVÖ-Mitglied kann Vorschläge machen und die Expertenjury wählt anschließend aus den Nominierungen den innovativsten Dienstleister aus.

"Um die Einreichung für Unternehmen und Agenturen so einfach und zeitsparend wie möglich zu gestalten, richten wir erstmals kostenlose Einreich-Workshops aus. Dabei erklären Jurymitglieder, wie man erfolgreich einreicht und worauf die Jury besonderen Wert legt", sagt Jürgen Polterauer, DMVÖ-Vizepräsident und verantwortlich für den Columbus 0.14. Die Workshops finden am 8. Jänner von 9 bis 11 Uhr und am 15. Jänner von 17 bis 19 Uhr beim DMVÖ in der Alser Straße 45/6b in 1080 Wien statt. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird um Anmeldung unter office@dmvoe.at gebeten.

Dialogkampagnen aus dem Jahre 2013 können bis 14. Februar 2014 unter facebook.com/DMVOE.Award oder unter www.dmvoe.at/award ins Rennen um die Columbus Trophäen in Gold, Silber und Bronze sowie den Innovationspreis geschickt werden. (red, derStandard.at, 8.1.2013)

Share if you care.