Wackeln, schnalzen und schwabbeln

Ansichtssache10. Jänner 2014, 07:00
4 Postings
Bild 1 von 5
foto: igor ripak

Musikfestival "in between"

Bereits zum siebten Mal startet im Jänner das Musikfestival in between, bei dem der musikalische Austausch zwischen den Genre-Welten im Vordergrund steht. Diesesmal lautet das Credo "women's issue", weshalb ausschließlich Musikerinnen und Bands von Frauen beim Festival aufeinandertreffen und gemeinsam spielen werden.

2014 trifft das Frauenquartett "Popržan/Jokic/Neuner/Petrova" für einen Abend auf die Wiener Underground-Chansonnière Tini Trampler und ihr Ensemble "Die Dreckige Combo" (15.1.). Jodlerin Christina Zurbrügg & Band bittet Sängerin Pina Kollars und den neu gegründeten 1. Wiener Jodelchor am 25.1. zu einem gemeinsamen "Holadaittijo". Natasa Mirkovic & Janoska Ensemble kündigen gemeinsam mit Sandra Pires & Mario Berger "einfühlsame Songs mit Einflüssen aus Süd und Ost" für den 29.1. an. 

Musikfestival "in between" - "women's issue"

Zeit: Mittwoch, 15.1., Samstag, 25.1. sowie Mittwoch, 29.1., jeweils um 19.30 Uhr

Ort: Theater Akzent, Theresianumgasse 18, 1040 Wien

Preise je Abend: Euro 26,-/ 23,-/ 20,-/ 17,-, Tickethotline: 01/50165-3306

Link: www.akzent.at

weiter ›
Share if you care.