BMW prallte gegen Bäume und Lichtmasten: Lenker tot

8. Jänner 2014, 09:16
88 Postings

Der Fahrer war vermutlich zu schnell unterwegs

Wien - Mit seinem Pkw ist in der Nacht auf Mittwoch ein etwa 50-Jähriger in Wien-Floridsdorf ins Schleudern geraten. Der BMW prallte gegen 23.00 Uhr in der Prager Straße gegen zwei Bäume und zwei Lichtmasten, wobei der Lenker aus dem Auto geschleudert wurde. Laut Berufsrettung kam jede Hilfe zu spät. Eine Zeugin berichtete der Polizei, dass der Mann mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war. (APA, 8.1.2014)

  • Das Auto prallte gegen Lichtmasten und Bäume.
    foto: apa/polizei

    Das Auto prallte gegen Lichtmasten und Bäume.

Share if you care.