J'adore von Dior

Test16. Jänner 2014, 15:54
posten

Eine Kombination blumiger und sinnlicher Düfte

"Ein Parfüm für Frauen, die ihre Gefühle sprechen lassen". So adressiert Dior die Neuauflage seines Klassikers "J'adore".

An sich wäre der Luxushersteller bei mir also an der richtigen Adresse. Doch mir ist der olfaktorische Weg zu unwegsam. Ich mag's direkt. Dafür verschenke ich Düfte für mein Leben gern.

Kurviger Flakon, eine Kombination blumiger, leuchtender und sinnlicher Düfte: ein wenig Rose, ein wenig Veilchen, ein Hauch Amarant. Elegant, dezent, klar - hinterlässt jedoch einen bleibenden Eindruck.

Schon auf den ersten Blick und mit dem ersten Atemzug war klar: "J'adore" kann nur an T. gehen. Und ich hatte Glück: Elle adore "J'adore".

Sie mag den Namen (wer nicht?). Mit "blumig, gefühlvoll. Eine harmonische Vereinigung blumiger, leuchtender und sinnlicher Düfte" war sie einverstanden. Volltreffer. (Olivera Stajic, Rondo, DER STANDARD, 10.1.2014)

  • Dior J'adore Eau de Parfum 100ml, 122 €
    foto: hersteller

    Dior J'adore Eau de Parfum 100ml, 122 €

Share if you care.