"Vice" richtet für Bezahlsender Sky "Serienabende" aus

8. Jänner 2014, 15:40
posten

"Sky Nights" bringen Serienevents ins Kino

Die österreichische Full-Service-Agentur der Medienmarke "Vice" übernimmt ab 2014 Ausrichtung, Social Media-Kommunikation und Organisation der Event-Reihe "Sky Nights" des Pay-TV-Senders Sky Österreich. Dabei werden Serienevents im Beisein der Fans auf die Kinoleinwand gebracht, der Eintritt ist kostenlos. Vorerst sind 24 Events in ganz Österreich geplant, den Auftakt soll Ende Jänner eine HBO-Krimiserie im Wiener Filmcasino machen.  (red, derStandard.at, 7.1.2014)

Share if you care.