Sony stellt kompaktes Xperia Z1 und Fitnessarmband vor

7. Jänner 2014, 09:37
6 Postings

4,3-Zoll-Modell mit ähnlicher Ausstattung wie große Version

Dem Trend Highend-Smartphones im abgespeckten Mini-Format anzubieten, folgt nach Samsung und HTC auch Sony. Das Unternehmen präsentiert auf der CES in Las Vegas das Xperia Z1 Compact. Statt eines 5 Zoll großen Displays bietet das neue Modell einen 4,3 Zoll großen Bildschirm (1.280 x 720 Pixel). Ansonsten unterscheidet sich die Compact-Version nur gering vom größeren Z1-Modell.

Ausstattung

Das Smartphone besitzt wie der große Bruder eine Hauptkamera mit 20,7-Megapixel-Sensor und eine Frontkamera mit 2 Megapixel. Angetrieben wird es von einem 2,2 GHz getakteten Quad-Core-Prozessor Snapdragon 800 und 2 GB Arbeitsspeicher. Weiters an Bord befinden sich neben WLAN und Bluetooth auch LTE und NFC. Der interne Speicher von 16 GB kann durch microSD-Karten erweitert werden. Sony hat im Vergleich zum 5-Zöller einen etwas schwächeren 2.300mAh-Akku verbaut.

Geschütztes Gehäuse

Das 9,5 mm dünne Xperia Z1 Compact wird in den Farben Schwarz, Weiß, Pink und Lime angeboten. Wie das 5-Zoll-Modell ist es nach IP55/IP58 zertifiziert und somit gegen Staub, Untertauchen und Wasserstrahlen geschützt. Laut Hersteller soll sich das Gerät auch mit Handschuhen bedienen lassen. Das Xperia Z1 Compact kommt im ersten Quartal um 499 Euro auf den Markt.

Fitnessarmband

Dazu hat Sony neue Accessoires vorgestellt, darunter das SmartBand. Das Armband zeichnet Nutzeraktivitäten auf. Sony bietet dafür die eigenen Lifelog-App, gibt die Schnittstellen zum SmartBand jedoch auch für andere Entwickler frei. Ebenfalls neu: ein Daten-Clip, der an Tennisschlägern fixiert werden kann. Preis und Marktstart sind noch nicht bekannt.

Ultra HD

Der Elektronik-Riese Sony erlebt seit Jahren eine Durststrecke. Das traditionsreiche Geschäft mit Unterhaltungselektronik schrieb jahrelang Verluste, bei den Fernsehern leidet Sony unter der abgeschwächten Nachfrage und der Konkurrenz von Billiganbietern. Wie auch andere Hersteller in Las Vegas setzt Sony in dem Bereich massiv auf die Ultra-HD-Technologie, unter anderem mit neuen Kameras. Um den Kunden auch Inhalte in dieser Qualität zu bieten, kündigte Sony unter anderem einen entsprechenden Media-Player an. (br/APA, derStandard.at, 7.1.2014)

  • Sony hat das Xperia Z1 Compact vorgestellt.
    foto: sony

    Sony hat das Xperia Z1 Compact vorgestellt.

Share if you care.