T-Mobile US kauft Verizon Funkspektrum für Milliardensumme ab

6. Jänner 2014, 14:46
posten

Zahlt 3,3 Milliarden Dollar

T-Mobile US, die US-Tochter der Deutschen Telekom,  hat für insgesamt 3,3 Milliarden Dollar (2,4 Milliarden Euro) ein umfangreiches Funkspektrum-Paket von Verizon Wireless gekauft. Sie erwirbt Lizenzen für die 700-Megahertz-Bandbreite, wie der Konzern am Montag mitteilte. Diese ist vor allem für die Übertragung von mobilen Daten der Generation 4G geeignet. Verizon Wireless gehört Verizon Communications und Vodafone. (APA, 06.01.2014)

Share if you care.