Barça feiert ohne Messi ein 4:0

5. Jänner 2014, 18:58
80 Postings

Elche kam unter die katalanischen Räder, Barcelona damit wieder Tabellenführer

Barcelona - Der FC Barcelona hat sich am Sonntag die Tabellenführung in der spanischen Fußball-Meisterschaft zurückgeholt. Barca feierte in der 18. Runde einen sicheren 4:0-Heimerfolg gegen Elche und verdrängte damit Atletico Madrid dank der besseren Tordifferenz wieder auf Rang zwei. Die Madrilenen hatten am Samstag mit einem 1:0-Auswärtssieg gegen Malaga vorgelegt.

Barcelona hatte vor 44.000 Zuschauern auch ohne den verletzten Lionel Messi und den geschonten Neymar keinerlei Probleme. Matchwinner für Barcelona war Alexis Sanchez mit drei Treffern (7., 63., 69.), Pedro steuerte ein Tor bei (16.) und Xavi Hernandez verschoss einen Elfmeter (48.). (APA, 5.1.2013)

Share if you care.