TV-Programm für Samstag, 4. Jänner

3. Jänner 2014, 17:06
1 Posting

Oscar, 360°, Österreich II, Spiegel TV Österreich, Geheimbünde, Die Piefke-Saga, Stubbe, Harry und Sally, Anne Karenina, Casino Royale, Voestalpine, Bettie Page, Der Pate, Russ Meyer's Up, Bitte sagen Sie jetzt nichts

14.30 BRETTER
Oscar (F 1967, Edouard Molinaro) Louis de Funès im Rausch der vertauschten Koffer: Als wieder nur der Riesen-BH und nicht "Mäuse! Piepen! Kohle!" zum Vorschein kommen, kriegt der Ärmste endgültig "Hirnsausen". Und wir einen der großartigsten Aus­raster der Filmgeschichte. Bis 16.20, Tele 5

19.30 DOKUMENTATION
360°: Vietnam – Kobra auf dem Teller G'schmackig: Im Dorf Vinh Son lebt ein Großteil der Einwohner von der Schlangenzucht: Kobras, Gebänderte Rattenschlangen und sogar die extrem großen und giftigen Königskobras werden hier gehalten und verkauft – meist ins Nachbarland China. In fast jedem Hinterhof des Dorfes leben dutzende Schlangen. Das macht den Alltag abwechslungsreich. Bis 20.15, Arte

20.15 DOKUMENTATION
Österreich II Bis Mai gab es noch Krieg in Österreich, aber am 25. November 1945 werden in Österreich bereits die ersten freien Wahlen durchgeführt. Hugo Portisch und Sepp Riffs prägende Zeitgeschichtsserie, in neuen Bildern und auf historisch letztem Stand. Bis 21.50, ORF 3

20.15 REPORTAGE
Spiegel TV Österreich Der Kreislauf der Hühnerfleischproduktion. Soll keiner glauben, dass hier viel und glücklich gegackert und gescharrt wird. Die Realität ist freudlos und auf Maximalleistung reduziert. Bis 22.20, Puls 4

20.15 DOKUMENTATION
Geheimbünde Illuminaten, Templer, Freimaurer – die Doku zeigt Hintergründe und Entstehungsgeschichten. Bis 22.50, Arte

20.15 FREUNDE FÜR IMMER
Die Piefke-Saga (D/A 1991. Wilfried Dotzel) Felix Mitterers legendärer Dreiteiler über die Konfrontation einer Berliner Urlauberfamilie mit der Kehrseite der Tiroler Fremdenverkehrswirtschaft sorgte bei der Erstsendung für heftige Stammtischdebatten. Tobias Moretti, Kurt Weinzierl und Dietrich Mattausch. Alle drei Folgen auf einmal. Bis 1.15, BR

20.15 ABSCHIED IN RATEN
Stubbe – Von Fall zu Fall: Der König ist tot (D 2014, Bernd Böhlich) Der vorletzte Fall des langdienenden ZDF-Kommissars. Stubbe (Wolfgang Stumph) freut sich auf den Ruhestand, da rüttelt der Mord an einen Immobilienberater sein Weltbild kräftig durcheinander. Bis 21.45, ZDF

20.15 HÖHEPUNKT
Harry und Sally (When Harry met Sally, USA 1989, Rob Reiner) Immer wieder: Meg Ryan weiß im Lokal ganz genau, was sie macht, wenn sie "es" macht. Komödienklassiker. Bis 22.05, ATV 2

20.15 MONUMENTAL
Anna Karenina (Italien/Spanien/Frankreich/Litauen 2013, Christian Duguay) Leo Tolstois großer Roman über Liebe, Verführung und Eifersucht im Rausch der Ausstattung, weil das im Moment im Fernsehen so gut ankommt. Vittoria Puccini und Max von Thun sah man zusammen bereits in Robert Dornhelms Kronprinz Rudolf. Adel verpflichtet. Zwei Teile auf einmal. Bis 23.15, ORF2

21.45 BANG BANG
Casino Royale (GB/CZE/USA 2006, Martin Campbell) Dieser James Bond und sein Darsteller sorgten für geteilte Meinungen. Die einen mögen die körperbetontere Variante von Daniel Craig, während anderen den "echten" Gentleman James Bond mit der wundervollen Trickkiste vermissen. Bis 0.00, ORF 1

21.50 DOKUMENTATION
Voestalpine – Industriegeschichte in Rot-Weiß-Rot Die Dokumentation ist dem Mythos Voest mit Archivmaterial und Interviews auf der Spur. Obwohl eine knappe Mehrheit der Mitarbeiter im Ausland beschäftigt ist, bleibt der Gründungs- und Konzernsitz in Linz. Doku von Karo Wolm. Bis 22.45, ORF 3

22.50 DOKUMENTATION
Bettie Page – Godmother of Striptease Sie war die Pin-up-Göttin der 1950er Jahre und ist bis heute wichtige Referenz für Striptease- und New-Burlesque-Performerinnen. Die Karriere des von Männern angebeteten Playmates und Vorbilds mehrerer Generationen emanzipierter Frauen war steil, nahm aber ein jähes Ende. 1957 zog sich Page aus der Öffentlichkeit zurück. Bis 23.45, Arte

22.35 OLYMP
Der Pate (USA 1971, Francis Ford Coppola) Der Starhimmel. (BrandoPacinoKeatonCaanDuvallCazale). Das Comeback (Brandos Demut beim Casting, Selbstverleugnung als Akt endgültiger Mythologisierung). Das Epos (Coppolas Einstieg in die "ewige" Geschichte des Kinos). Die Legende (der Mafia). Die Wahrheit (der Filmindustrie). Bis 1.25, ZDF Neo

23.50 ÜBERDRÜBER
Russ Meyer's Up (USA 1976, Russ Meyer) Rachebraut Margo Winchester (Raven de la Croix) in abgefahrener Mission: Niemand geringerer als ein Reserve-Hitler ist das Objekt ihrer Begierde. Es geht, wie der frühere deutsche Titel sagt: "Drüber, drunter und drauf". Bis 1.40, Tele 5

23.15 HUMORESK
Bitte sagen Sie jetzt nichts Wir sind schon still: Evelyn Hamann, Loriots gottbegnadete und leider viel zu früh verstorbene Spaßgöttin versuchte sich einst auch in der Einzeldisziplin. Löblich! Bis 1.00, NDR (Doris Priesching, DER STANDARD, 4./5./6.1.2013)

Share if you care.