"Wo Grafen schlafen": Servus TV wagt den Blick hinter die Schlossmauern

3. Jänner 2014, 11:03
10 Postings

Jessica Schwarz und Eduard Habsburg begeben sich auf Schlössertour durch Österreich und Deutschland - Start am 9. Jänner um 20.15 Uhr

Wien - Einen ungewöhnlichen Blick hinter hohe Mauern und über tiefe Burggräben hinweg bietet ab 9. Jänner Servus TV. Jessica Schwarz und Eduard Habsburg werden dafür auf eine achtteilige Entdeckungsreise geschickt. Das Ziel gibt der Titel "Wo Grafen schlafen" vor: Schlösser in Deutschland und Österreich. Dabei erhält das Gespann "adelige Hausführungen mit Starbesetzung".

Als erstes werden die Zuschauer kommenden Donnerstag (20.15 Uhr) durch Schloss Langenburg geführt. Die Anlage in Baden-Württemberg ist seit 23 Generationen im Besitz der Familie Hohenlohe-Langenburg und verfügt über nicht weniger als fünf Hektar Mauern, einen Kilometer Heizungsrohre sowie 420 Fenster. Zwar wird nicht jedes davon in den Fokus gerückt, dafür erzählt die Familie aus ihrer langen Geschichte - und werden Schwarz und Habsburg in recht eigenwillige Situationen gebracht.

Ungewöhnliche Perspektiven

Einblicke ins Familienalbum der Hohenlohe-Langenburgs stehen ungewöhnlichen Perspektiven auf Schloss und Präsentatoren gegenüber, nicht zuletzt weil sich das Duo Schwarz-Habsburg auf eine Schnitzeljagd durch die altehrwürdigen Gemäuer begibt. Was, sehr zum Missfallen von Eduard Habsburg, auch in den Baumkronen des schlosseigenen Klettergartens Enden kann.

Das Format zeigt, dass auch Adelige "eine ganz normale Familie" sein können, wie es Fürst Philipp zu Hohenlohe-Langenburg ausdrückt. Er steht im übrigen auf Platz 189 der britischen Thronfolge. In weiteren Ausgaben geht es auf die Schlösser Dennenlohe und Birstein, beide ebenfalls in Deutschland, sowie Schloss Altenhof im österreichischen Mühlviertel. Vier weitere Episoden sind bereits fix eingeplant, allerdings stehen die Sendetermine dafür noch nicht fest. (APA, 3.1.2014)

  • "Wo Grafen schlafen" auf Servus TV: Jessica Schwarz und Eduard Habsburg.
    foto: servus tv

    "Wo Grafen schlafen" auf Servus TV: Jessica Schwarz und Eduard Habsburg.

Share if you care.