Oklahoma im Schlager gegen Portland ohne Auftrag

1. Jänner 2014, 12:27
20 Postings

Thunder trotz zweiter Saisonheimniederlage weiterhin das beste Team im Westen

Oklahoma City - Oklahoma City Thunder hat am Silvestertag das Spitzenspiel der Northwest Division der National Basketball Association (NBA) gegen die Portland Trail Blazers 94:98 verloren. Die Verlierer sind allerdings trotz ihrer zweiten Saisonheimniederlage vor Portland und den San Antonio Spurs weiterhin das beste Team im Westen. Für Oklahoma war es die erste Pleite an einem 31. Dezember im sechsten Spiel.

Die Golden State Warriors feierten mit dem 94:81 bei Orlando Magic schon den sechsten Sieg in Folge. Das ist die längste Erfolgsserie der Warriors in den vergangenen sechs Jahren. Im Osten erkämpften sich die Atlanta Hawks einen knappen 92:91-Erfolg bei den Boston Celtics. (APA/Reuters, 1.1.2014)

NBA-Ergebnisse vom Dienstag: Boston Celtics - Atlanta Hawks 91:92, Indiana Pacers - Cleveland Cavaliers 91:76, Orlando Magic - Golden State Warriors 81:94, Houston Rockets - Sacramento Kings 106:110, San Antonio Spurs - Brooklyn Nets 113:92, Chicago Bulls - Toronto Raptors 79:85, Oklahoma City Thunder - Portland Trail Blazers 94:98, Los Angeles Lakers - Milwaukee Bucks 79:94

Share if you care.