Klarissen-Nonnen auf den Spuren von "Sister Act"

21. August 2003, 01:45
posten

CD mit religiösen Liedern ist schon kurz nach Veröffentlichung Erfolgsschlager

Caltanissetta - Vier Nonnen eines Klarissen-Klosters im sizilianischen Caltanissetta haben sich den Film "Sister Act" zum Vorbild genommen und eine CD aufgenommen. Ähnlich wie in dem Kassenschlager mit Whoopi Goldberg singen die Schwestern mit glockenklaren Stimmen religiöse Lieder, die unter dem fachmännischen Auge eines sizilianischen Produzenten eingespielt wurden. Da Männer in dem Kloster aber generell nicht geduldet werden, habe eine einmalige Abweichung von den strengen Ordensregeln genehmigt werden müssen, berichtete die italienische Zeitung "La Repubblica" am Montag.

Die Scheibe mit dem Titel "Benedetto sei tu, Signore che mi hai creato" (Gesegnet seist Du, Herr der Du mich geschaffen hast) erfreue sich schon wenige Tage nach ihrer Erstveröffentlichung eines Riesenerfolges, hieß es. In nur vier Tagen seien bereits 1000 CDs zum Preis von jeweils 10 Euro verkauft worden, so dass eine Wiederauflage nötig sei. Der Erlös soll Kindern in Tansania zugute kommen. (APA/dpa)

Share if you care.