Zone Labs will sicheres Instant Messaging

19. August 2003, 10:07
2 Postings

Neues Produkt "Imsecure Pro" unterstützt die Messenger von AOL, Microsoft, Yahoo und Alternative

Das US-Unternehmen Zone Labs, bekannt durch seine Firewall-Produkte will nun auch für sicheres Instant Messaging (IM) sorgen. Ein neues Produkt namens "Imsecure Pro" installiert sich zwischen Client und dem öffentlichen IM-Netz.

Viele Messenger werden unterstützt

Laut Angaben von Zone Labs werden die Messenger von AOL, Microsoft und Yahoo sowie alternative Messenger, die eines oder mehrere dieser drei Netze nutzen, von "Imsecure Pro" unterstützt. Die Software scannt den Traffic und blockiert bösartigen Code und Spam. Zusätzlich können die Kommunikation zwischen zwei Imsecure-Anwendern verschlüsselt und bestimmte Features wie Dateiaustausch oder Sprach- und Video-Chats blockiert werden.

Für Privatanwender kostenlos

"Imsecure Pro" soll zunächst für rund 20 Dollar in den Handel kommen. Bereits Ende August soll eine modifizierte und abgespeckte Variante für Privatanwender erscheinen - diese ist dann kostenlos. Unternehmenskunden werden die Features der neuen Software ebenfalls bald nutzen können. Noch im vierten Quartal dieses Jahres soll Imsecure Pro in der neuen Version von "Integrity" integriert sein, diese wird dann auch Client-Verwaltung und Policies bieten.(red)

Share if you care.