England: Drei mutmaßliche Terroristen festgenommen

12. August 2003, 14:10
posten

Sie sollen einer radikalen IRA-Splittergruppe angehören

London/Dublin - Bei einer Fahndung nach mutmaßlichen Dissidenten der Untergrundorganisation Irisch-Republikanische Armee (IRA) sind in Nordwestengland drei Männer festgenommen wurden. Wie die Behörden am Montag mitteilten, wurden bei der Gemeinschaftsaktion von britischer und irischer Polizei in der Hafenstadt Morecambe (Lancashire) auch Waffen sichergestellt.

Die Verdächtigen seien vermutlich Mitglieder der "Continuity IRA", wurde mitgeteilt. Die radikale Abspaltung der republikanischen Terrororganisation IRA hat sich dem IRA-Waffenstillstand nicht angeschlossen. Anfang August war nahe der irischen Stadt Limerick ein Trainingslager der Terroristen ausgehoben worden. Zehn Personen, die der "Continuity IRA" angehören sollen, wurden damals festgenommen. (APA/dpa)

Share if you care.