Tokio: Sechserkonferenz zu Nordkorea noch in diesem Monat

12. August 2003, 14:05
posten

Chinas Regierung bereitet dreitägiges Treffen vor

Tokio - Die geplanten Sechs-Parteien-Gespräche mit Nordkorea über das umstrittene Atomprogramm sollen nach Angaben der japanischen Regierung noch in diesem Monat beginnen. China werde die auf drei Tage angesetzte Konferenz Ende August ausrichten, sagte ein japanischer Regierungsbeamter am Montag in Tokio.

Dies habe der chinesische Außenminister Li Zhaoxing seiner japanischen Kollegin Yoriko Kawaguchi mitgeteilt. Die Tagesordnung sowie die Besetzung für die Verhandlungen zwischen Nordkorea, Südkorea, China, Russland, Japan und den USA würden derzeit ausgehandelt.

Nach monatelangem Streit hatte Nordkorea vor anderthalb Wochen in die Sechserrunde eingewilligt. Die Atomkrise mit Nordkorea schwelt seit vergangenem Oktober, als die Führung in Pjöngjang nach Angaben der USA eingestand, ihr Nuklearprogramm entgegen einem bilateralen Abkommen von 1994 heimlich weiter betrieben zu haben. (APA)

Share if you care.