Tschetschenien: Acht russische Soldaten getötet

12. August 2003, 14:10
posten

Bei Rebellen-Angriffen und Minenexplosion

Wladikawkas - Bei Angriffen tschetschenischer Rebellen sind am Sonntag acht russische Soldaten und Polizisten ums Leben gekommen, wie die Verwaltung der Republik mitteilte. Fünf Soldaten starben bei Angriffen auf Armeestellungen, einer bei einer Minenexplosion und ein Soldat beim Versuch der Entschärfung eines Sprengsatzes. Ein Polizist wurde bei einem Angriff auf eine Wache getötet. (APA/AP)
Share if you care.