"Big Brother"-Version für das Internet

3. Jänner 2000, 12:38
"Big Brother" ins Internet bringen soll die neu gegründete Amende GmbH, München. Amende ist ein Joint Venture der Münchner Multimedia-Agentur AME Aigner Media & Entertainment und der Kölner Produktionsfirma Endemol, die die Psycho-Show "Big Brother" im Auftrag von RTL2 produziert. Hauptsächliche Aufgabe von Amende: Fernsehformate fürs Internet umsetzen. Es soll nicht allein bei der Internet-Version von "Big Brother" bleiben. Geschäftsführer von Amende sind Thomas Aigner (AME) und Wiebo van de Linde (Endemol).(kress)
Share if you care.