5000 Quadratmeter großer Schilfbrand in Erholungsgebiet Wienerberg

11. August 2003, 16:20
posten

Vermutlich Brandstiftung - Feuer gelöscht

Wien - Im Erholungsgebiet Wienerberg in Wien-Favoriten ist am Samstag an zwei Stellen Feuer ausgebrochen. Wie die Feuerwehr mitteilte, gerieten eine Fläche von 5.000 Quadratmeter Schilf sowie eine weitere Fläche von 400 Quadratmeter Gras in Brand. Ein Sprecher der Feuerwehr nannte Brandstiftung als mögliche Ursache. Die beiden rund 300 Meter voneinander entfernten Brände konnten mit Wasserwerfern und Feuerpatschen gelöscht werden. (APA)
Share if you care.