Europas Leitbörsen mit leichten Gewinnen

1. Jänner 2014, 16:15
posten

Paris/London - Die am Dienstag noch geöffneten europäischen Börsen sind mit leichten Gewinnen aus dem verkürzten Handel gegangen. Der EuroStoxx 50 legte um 0,26 Prozent auf 3.109,02 Punkte zu. Im Gesamtjahr hat der Index damit 17,95 Prozent gewonnen.

In Paris kletterte der Cac 40 am Dienstag um 0,47 Prozent auf 4.295,9 Punkte nach oben (2013: +17,99 Prozent) und der Londoner FTSE 100 legte um 0,26 Prozent auf 6,749,09 Punkte zu (2013: +14,43 Prozent). Die Börsen in Deutschland, Italien, Wien und Zürich hatten bereits am Montag den letzten Handelstag des laufenden Jahres absolviert.

Marktbewegende Unternehmens- oder Konjunkturnachrichten gab es nicht. Experten zufolge lag das Handelsvolumen am Dienstag etwa zwei Drittel unter dem Durchschnitt der vergangenen 30 Tage. Kursbewegungen sollten daher nicht überinterpretiert werden. (APA, 31.12.2013)

Share if you care.