Wörthersee: Nobelhotel wegen Noroviren behördlich gesperrt

28. Dezember 2013, 13:15
21 Postings

Vier Mitarbeiter und zwei Gäste infiziert

Pörtschach - Das Parkhotel in Pörtschach am Wörthersee ist am Freitag behördlich geschlossen worden. Laut der Bezirkshauptmannschaft Klagenfurt-Land sind in dem Nobelhotel Noroviren festgestellt worden, vier Mitarbeiter und auch zwei Gäste sind an dem Virus erkrankt. Das Hotel war schon vor Weihnachten kurzfristig gesperrt und desinfiziert worden, diese Maßnahme hatte aber offenbar nicht ausgereicht.

Die rund 200 Gäste, die im Parkhotel Silvester feiern wollten, müssen sich nun kurzfristig anders orientieren, die Buchungen wurden von der Hotelleitung storniert. Der finanzielle Verlust sei groß, hieß es seitens der Hotelleitung, ab dem 4. Jänner war aber ohnehin die Wintersperre geplant. Am Wochenende war die Suche nach der Quelle für die Krankheitskeime noch im Gange. (APA, 28.12.2013)

Share if you care.