Einheitswerte: Uneinheitliche Tendenz

27. Dezember 2013, 15:53
posten

Porr Stämme meistgehandelte Titel

Bei den im standard market auction der Wiener Börse gelisteten Aktien sind am Freitag fünf Kursgewinnern zwei -verlierer und sechs unveränderte Titel gegenüber gestanden. Meistgehandelte Titel waren Porr Stämme mit 1.960 Aktien (Einfachzählung).

Die Tagesgewinner bei den Aktien im standard market auction waren Burgenland Holding mit plus 3,38 Prozent auf 39,50 Euro (zehn Aktien), UBM Realitätenentwicklung mit plus 2,28 Prozent auf 15,50 Euro (200 Aktien) und ATB Austria Antriebstechnik mit plus 1,98 Prozent auf 3,35 Euro (150 Aktien).

Die beiden Verlierer waren BWT mit minus 0,97 Prozent auf 15,25 Euro (30 Aktien) und Linz Textil mit minus 0,19 Prozent auf 520,00 Euro (elf Aktien).

Im Segment mid market verloren Bene 1,48 Prozent auf 0,532 Euro (7.425 Stück). Head gewannen um 2,94 Prozent auf 1,75 Euro (4.800 Stück). HTI kletterten um 15,48 Prozent auf 0,179 Euro (81.000 Stück) nach oben. KTM verbesserten sich um 1,15 Prozent auf 61,70 Euro (520 Stück). Sanochemia notierten 0,06 Prozent höher bei 1,755 Euro (7.219 Stück). Unternehmens Invest gaben 0,02 Prozent auf 24,355 Euro (1.33 Stück) nach. (APA, 27.12.2013)

Share if you care.