Mindestens sieben Tote bei Bombenexplosion in Mogadischu

27. Dezember 2013, 15:49
posten

Vier Soldaten unter Opfern des Anschlags in Somalias Hauptstadt

Mogadischu - Bei der Explosion eines Sprengsatzes sind in der somalischen Hauptstadt Mogadischu mindestens sieben Menschen getötet worden, darunter vier Soldaten. Bei der Detonation der Bombe in einem auch bei Regierungsvertretern beliebten Restaurant seien auch mindestens fünf Menschen verletzt worden, sagte ein Sprecher des Verteidigungsministeriums am Freitag. Zunächst bekannte sich niemand zu dem Anschlag. (APA, 27.12.2013)

Share if you care.