Bayern verleihen Kirchhoff an Schalke

27. Dezember 2013, 12:28
15 Postings

Defensivspieler unterzeichnet in Gelsenkirchen einen Leihvertrag bis 2015

Der deutsche Fußball-Rekordmeister Bayern München hat Defensivspieler Jan Kirchhoff bis Sommer 2015 an Schalke 04 verliehen. "Jan wird auf Schalke sicherlich die Spielpraxis bekommen, die in München bisher nicht so möglich war", erklärte Bayerns Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge am Freitag. Nach Ende des Leihvertrages bestehe für Kirchhoff eine Rückkehr-Option zum Triple-Sieger.

"Ich glaube, dies ist eine gute Entscheidung für alle drei Parteien", betonte Rummenigge. "Wir wünschen ihm alles Gute und hoffen, dass er sich dort gut weiterentwickelt, sodass er gegebenenfalls 2015 zum FC Bayern zurückkehrt."

Kirchhoff war erst zu Saisonbeginn von Mainz nach München gewechselt, konnte sich im Star-Ensemble von Trainer Josep Guardiola, in dem David Alaba als Linksverteidiger einen Stammplatz hat, aber nicht durchsetzen. Nur elf Einsätze in der Bundesliga, dem DFB-Pokal und der Champions League stehen für den 23-Jährigen bei den Bayern zu Buche. Nun wird er bei Schalke zum Teamkollegen von ÖFB-Teamkapitän Christian Fuchs. (APA, 27.12.2013)

Share if you care.