Einheitswerte: Etwas mehr Kursgewinner

23. Dezember 2013, 16:23
posten

Porr Stämme meistgehandelte Titel

Wien - Bei den im standard market auction der Wiener Börse gelisteten Aktien sind am Montag drei Kursgewinnern zwei -verlierer und neun unveränderte Titel gegenüber gestanden. Meistgehandelte Titel waren BWT mit 10.120 Aktien (Einfachzählung).

Die drei Tagesgewinner bei den Aktien im standard market auction waren Burgenland Holding mit plus 1,22 Prozent auf 38,21 Euro (67 Aktien), Linz Textil Holding mit plus 1,17 Prozent auf 521,00 Euro (17 Aktien) und Porr Stämme mit plus 0,04 Prozent auf 24,90 Euro (2.264 Aktien).

Die beiden Verlierer waren Josef Manner mit minus 1,96 Prozent auf 50,00 Euro (100 Aktien) und SW Umwelttechnik mit minus 0,02 Prozent auf 6,00 Euro (490 Aktien).

Im mid market schossen HTI um 9,15 Prozent auf 0,155 Euro nach oben (79.785 Stück). Am unteren Ende der Kurstafel sackten Bene um 3,57 Prozent auf 0,54 Euro ab (47.900 Stück). KTM verloren vergleichsweise moderate 0,78 Prozent auf 61,00 Euro (1.606 Stück). Sanochemia (plus 0,06 Prozent auf 1,752 Euro, 6.471 (APA, 23.12.2013)

Share if you care.