Manuel Cubero übernimmt Führung von Kabel Deutschland

23. Dezember 2013, 13:47
posten

Folgt ab 1. April 2014 auf Adrian von Hammerstein - Richtungswechsel nach der Übernahme durch Vodafone

Kabel Detuschland bekommt ab 1. April 2014 einen neuen Vorstandsvorsitzenden. Manuel Cubero, derzeit Chief Operating Officer und stellvertretender Vorsitzender des Vorstandes, wird Adrian von Hammerstein als Vorstandsvorsitzender der Kabel Deutschland Holding AG nachfolgen. 

Laut von Hammerstein liegt der Grund für den Wechsel in der Übernahme durch Vodafone. "Kabel Deutschland [...] geht nach der Übernahme durch Vodafone in eine neue und spannende Phase seiner Entwicklung. Das ist der richtige Zeitpunkt für eine reibungslose Stabübergabe. Es zeugt von der Stärke und Qualität unseres Management-Teams, dass Manuel Cubero und Gerhard Mack aus den eigenen Reihen kommen", kommentiert er die Situation auf kress.de. (red, derStandard.at, 23.12.2013)

Share if you care.