Ute Bock nach Schlaganfall im Spital

21. Dezember 2013, 18:45
143 Postings

Flüchtlingshelferin ist laut "Krone" derzeit stabil

Wien - Die Flüchtlingshelferin Ute Bock liegt laut einem Bericht der "Kronen Zeitung" (Sonntag-Ausgabe) nach einem Schlaganfall in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in einem Wiener Spital. Die 71-Jährige sei "derzeit nicht in Lebensgefahr", ihr Zustand sei stabil. Das Ausmaß des Schlaganfalles sei aber erst in ein paar Tagen abzuschätzen. (APA, 21.12.2013)

Share if you care.