Einheitswerte: Deutlich mehr Kursgewinner

20. Dezember 2013, 16:33
posten

Porr Stämme meistgehandelte Titel

Wien - Bei den im standard market auction der Wiener Börse gelisteten Aktien sind am Freitag zehn Kursgewinnern zwei -verlierer und vier unveränderte Titel gegenüber gestanden. Meistgehandelte Titel waren Oberbank Stämme mit 1.836 Aktien (Einfachzählung).

Die Tagesgewinner bei den Aktien im standard market auction waren Linz Textil Holding mit plus 5,10 Prozent auf 515,00 Euro (20 Aktien), BKS Bank Vorzüge mit plus 2,00 Prozent auf 15,30 Euro (1.000 Aktien) und Burgenland Holding mit plus 2,00 Prozent auf 37,75 Euro (20 Aktien).

Die beiden Verlierer waren SW Umwelttechnik mit minus 1,64 Prozent auf 6,00 Euro (96 Aktien) und Miba Vorzüge Kategorie B mit minus 1,41 Prozent auf 350,00 Euro (25 Aktien).

Im mid market sprangen HTI um 7,58 Prozent auf 0,142 Euro nach oben (99.670 Stück). Bene gaben leicht um 0,36 Prozent auf 0,560 Euro nach (46.735 Stück) und Head rutschten 3,19 Prozent auf 1,70 Euro ab (4.404 Stück). (APA, 20.12.2013)

Share if you care.