Animierte GIFs aus dem 19. Jahrhundert

16. Dezember 2013, 13:51
21 Postings

Richard Balzer zeigt auf seiner Website seine umfassende Sammlung optischer Spielereien

Noch vor Filmkameras und Projektoren wurden Bilder mit sogenannten Phenakistiskopen, Zoetropen und ähnlichen Erfindungen zum Laufen gebracht. Richard Balzer hat über 150 Jahre alten optischen Spielereien neues Leben eingehaucht. Eine Auswahl animierter GIFs präsentiert er auf seinem Tumblr-Blog.

Online-Museum

Balzer hat eine große Kollektion verschiedener Geräte für optische Illusionen und Effekte, wie er Wired erzählt. Vor fünf Jahren hat er damit begonnen, seine Kollektion zu digitalisieren und ein Online-Museum aufzubauen. Auf dickbalzer.com findet sich eine umfangreiche Auflistung unterschiedlicher Geräte und optischer Spielereien. (red, derStandard.at, 16.12.2013)

  • Dick Balzer hat optische Spielereien aus dem 19. Jahrhundert digitalisiert.
    foto: dickbalzer.tumblr.com

    Dick Balzer hat optische Spielereien aus dem 19. Jahrhundert digitalisiert.

Share if you care.