Einschneidendes Jahr: Die besten Lokale 2013

Ansichtssache17. Dezember 2013, 18:58
77 Postings

Teil 1: Große Momente zwischen Hongkong und Verduno, Singapur und Dominikanerbastei, Modena und Langenwang - Hilfe, User: Welche Wirte hab ich 2013 übersehen?

Es war ein wirklich einschneidendes Jahr. Nicht allein beim Essen. Aber auch da kam einiges auf Schmeck's zu. Nicht alles war gut. Aber vieles hervorragend. Das macht es schwer, das Beste des Jahres festzumachen. Aber wer würde vor Unmengen großartigen Essens kapitulieren? Niemals!

Hier also im ersten Teil von Best of Schmeck's 2013 eine Handvoll Highlights - von Schwimmblasen, gefalteten Rüben, glühenden Gänsen und Osso Bucco vom Hirsch - unten in Wort und Bild.

Demnächst hier: Die Favoriten meiner lieben Genussgenossinnen und -genossen des ablaufenden Jahres. Ich dräng mich da übrigens nicht vor - der eine oder andere Beitrag soll erst diese Woche eintrudeln. Also - demnächst mehr!

Hilfe, Userinnen und User!

Alles ohne Gewähr für Vollständigkeit - daher meine Bitte: Welche wunderbaren Wirte hab ich in der Jahresübersicht ausgelassen? Sachdienliche Hinweise, bittschön!

Bild 1 von 19
foto: harald fidler

Der wohl eigenwilligste 2013 verputzte Körperteil: Schwimmblase im Fressparadies Hongkong, wo's Michelinsterne für eine Handvoll Dollar gibt. - Mehr dazu hier unter Bauch, Bein, Po im Reisbrei.

 

weiter ›
Share if you care.