"Tomb Raider" mit neuer Lara Croft und in 1080p für PS4 und Xbox One

11. Dezember 2013, 11:45
62 Postings

Runderneuerte Grafik soll Abenteuer Anfang 2014 in schönerem Licht erstrahlen lassen

Square Enix und Crystal Dynamics legen das Anfang 2013 erschienene Action-Adventure "Tomb Raider" für die neuen Konsolen PlayStation 4 und Xbox One neu auf. Die "Definitive Edition" erscheint am 31. Jänner und bringt unter andrem alle bisher veröffentlichten Download-Inhalte und eine zur PS3- und Xbox360-Variante verschönerte Grafik in 1080p-Auflösung. Zudem wurde das Modell der Protagonistin Lara Croft überarbeitet.

Alles ist schöner

Den Entwicklern zufolge wurde ein komplett neues Modell von Lara Croft gestaltet, um die Rechenkraft der Next-Gen-Konsolen auszunutzen. Dank TRESS-FX-Technologie bewegt sich jede Strähne Laras Haare realistisch und physikalisch korrekt.

Shader und Beleuchtung wurden überarbeitet, um das Abenteuer in seiner Intensität, etwa bei Schlamm und Dreckeffekten zu verstärken. Die Welt werde dank komplexer physikalischer Simulation der Bäume, des Laubs, der Gewebe, des Wetters und der Beleuchtungseffekte neu zum Leben erweckt. Alle Texturen seien viermal höher aufgelöst, um für maximale Schärfe und Details zu sorgen. Charaktermodelle, Gegner und zerstörbare Umgebungselemente wurden verbessert, um noch mehr Realismus zu liefern.

Kein Schnäppchen

Die technische Überarbeitung lässt sich Herausgeber Square Enix auch einiges kosten. "Tomb Raider: Definitive Edition" wird für 59,99 Euro erhältlich sein. (zw, derStandard.at, 11.12.2013)

Video: "Tomb Raider" mit neuer Grafik

  • "Tomb Raider" mit einer neuen neuen Lara Croft
 
    foto: square enix

    "Tomb Raider" mit einer neuen neuen Lara Croft

     

Share if you care.