Modder lassen Xbox One mit Tastatur und PS4-Controller steuern

10. Dezember 2013, 13:00
60 Postings

CronusMAX jetzt auch mit Microsofts Next-Gen-Konsole kompatibel

Die Entwickler von CronusMAX haben gemeinsam mit Team Xecuter den gleichnamigen USB-Controller für die Xbox 360 nun auch für die Xbox One verfügbar gemacht. Dieser ermöglicht den Anschluss beliebiger Steuergeräte an die neue Konsole.

Dualshock, Maus, Tastatur, Wiimote

So lassen sich damit nun auch Controller für die Xbox 360 auf der Xbox One nutzen, was vor allem jenen Spielern entgegen kommt, die ihre Steuergeräte aufwendig umgebaut haben und diese weiter nutzen wollen.

Wer will, kann auch mit dem Wii U Pro-Controller, der Wiimote oder den Dualshock-Controllern der PS3 und PS4 spielen. Diese werden, so wie auch der Xbox 360-Controller, auch drahtlos unterstützt. PC-Puristen können auch zu einer Kombination aus Maus und Tastatur greifen.

Makros

CronusMAX ermöglicht neben dem Anschluss von Steuergeräten auch die Programmierung von Makros, um etwa Kombos mit einem Tastendruck auszulösen oder Knöpfe umzubelegen. Das Gerät wird über verschiedene Händler um rund 40 bis 50 Euro vertrieben. (red, derStandard.at, 10.12.2013)

Video: CronusMAX

  • Wer mit dem PlayStation-Controller die Xbox One steuern möchte, kann das mit CronusMAX tun.
 
    foto: screenshots

    Wer mit dem PlayStation-Controller die Xbox One steuern möchte, kann das mit CronusMAX tun.

     

Share if you care.