Weniger Platzverbrauch: Samsung verkleinert SSDs

9. Dezember 2013, 11:11
39 Postings

Die Ein-Terabyte-SSD passt nun auf 1,8 Zoll in Ultrabooks

Um dem Problem entgegenzuwirken, dass SSDs in Ultrabooks aufgrund ihrer Platzbeschränkung nur mit kleinerem Speicherplatz ausgestattet werden können als größere Notebooks, hat Samsung seine SSDs nun verkleinert. Es handelt sich angeblich um die ersten in dieser Größenordnung.

mSATA

Wie das Unternehmen bekanntgibt, wurde die aktuelle 840 Evo SSD soweit verkleinert, dass ein Terabyte Speicherplatz auf einem 1,8 Zoll mSATA Platz findet und somit für Ultrabooks interessant wird. Bisher brauchten SSDs in dieser Speicher-Größenordnung mindestens 2,5 Zoll Platz.

Vier Größen

Andere Spezifikationen der SSD haben sich laut Engadget nicht geändert: Die Lesegeschwindigkeit beträgt wie in der Vorgängerversion 540 MB/s und die Schreibgeschwindigkeit 520 MB/s. Preise wurden noch keine bekanntgegeben, allerdings sollen die SSDs schon diesen Monat in den Handeln kommen, in vier verschiedenen Größen: Ein Terabyte, 500 Gigabyte, 250 und 120 Gigabyte. (red, derStandard.at, 9.12.2013)

Links

Engadget

  • Samsungs neue 840 Evo SSD mSATA
    foto: samsung tomorrow

    Samsungs neue 840 Evo SSD mSATA

Share if you care.