Telltale enthüllt "Game of Thrones"-Spiel für 2014

8. Dezember 2013, 12:16
59 Postings

Noch keine Details bekannt - Trailer veröffentlicht

Die beliebte TV-Serie "Game of Thrones" von HBO erhält kommendes Jahr eine weitere Videospielumsetzung. Diesmal wagt sich Telltale Games ("The Wolf Among Us") an die Aufgabe, Spieler auf den Fantasy-Kontinent Westeros zu entführen.

Enthüllt wurde die Produktion im Rahmen des VGX 2013-Events. Details zum Spiel wurden nicht verraten, bislang existiert nur ein kurzer Teaser, der von der bekannten Intromusik der Serie untermalt wird. Es dürfte sich, wie bei Telltale üblich, um ein Episodenspiel handeln. Das Studio hat zuvor auch ein anderes neues Projekt namens "Tales from the Borderlands", dessen Handlung sich im gleichnamigen Spiele-Universum von Gearbox Entertainment ansiedelt.

Warten auf Buch und Serie

Fans der Fernesehproduktion müssen sich noch einige Monate gedulden, ehe die Wirren rund um die Thronfolge in King's Landing weitergesponnen werden. Einen genauen Starttermin für die vierte Staffel von "Game of Thrones" gibt es noch nicht. Wie schon dieses Jahr dürfte eine Premiere Ende März oder Anfang April wahrscheinlich sein.

Derweil schreibt George R. R. Martin weiter an der Buchvorlage. Der sechste von sieben Teilen, "The Winds of Winter", ist aktuell in Arbeit und könnte – so wird allgemein spekuliert – ebenfalls 2014 fertig gestellt werden. Zuletzt hatte Entwickler Cyanide mit bescheidenem Erfolg 2012 ein Spiel zu "Game of Thrones" umgesetzt. (red, derStandard.at, 08.12.2013)

Video: Game of Thrones Reveal Trailer

  • Vermutlich auch mit von der Partie: Hochzeitsplaner Walder Frey.
    foto: hbo

    Vermutlich auch mit von der Partie: Hochzeitsplaner Walder Frey.

Share if you care.