O du köstliche! Kulinarische Weihnachtsgeschenke

Ansichtssache16. Dezember 2013, 11:55
posten

Geschenke: Was wir alles haben wollen, damit der Gabentisch zur festlichen Tafel wird

Bild 1 von 5
foto: hersteller

Wildnis im Zuckerguss

Blühendes Konfekt - Wie Wildsammler Michael Diewald es versteht, den flüchtigen Zauber zarter Blüten haltbar zu machen, ist über die Maßen hübsch anzusehen. Weil es viele Stunden braucht, um die Blüten zu sammeln und in ihrer ephemeren Perfektion vor dem Verwelken zu retten, ist der hohe Preis gerechtfertigt. Dass Diewald seine Blüten auf Konfekt setzt, das aus diversen Fruchtpasten und Nüssen besteht – und nicht, wie sich wohl mancher erhofft, auf zartschmelzende Trüffel, sorgt dafür, dass man die hübschen Dinger im Zweifel eben lieber ansieht als aufisst.

Blühendes Konfekt, 9 Stück à € 24,80
Schmalzhofg. 19, 1060 Wien
www.bluehendes-konfekt.com

weiter ›
Share if you care.