PosterInnen-Jahresrückblick 2013

Blog23. Juli 2014, 17:21
260 Postings

Sie erzählen gerne Geschichten? Hier ist das richtige Forum dazu. Wir geben Ihnen täglich drei neue Wörter vor, und Sie lassen das Jahr 2013 in Form von Kurzgeschichten Revue passieren

Geschätzte Community,

Wir lachen gerne mit Ihnen und haben selbstverständlich Ihre kreativen Ergüsse im Off-Topic Forum verfolgt. Nachdem Sie gerne Geschichten erzählen, sind wir auf folgende Idee gekommen: Ein Kurzgeschichte-Forum. Aber nicht nur irgendeines, nein, wir haben ein paar Vorgaben für Sie.

Wir vom Community Management haben tagtäglich mit Inhalten zu tun, die bestimmte "Reizwörter" beinhalten und zu entsprechenden Kommentaren bei unseren PosterInnen führen. Diese Wörter sollen Grundbestandteil Ihrer Kurzgeschichten werden. Jede Kurzgeschichte soll also um diese drei Wörter herum gebastelt werden. Inhaltlich wünschen wir uns einen persönlichen Jahresrückblick von Ihnen. Die drei Wörter werden jeden Tag ausgewechselt.

Bitte schreiben Sie Ihre Kurzgeschichte immer als neues Posting und nicht als Antwortposting. Sie können die Kurzgeschichten der anderen selbstverständlich kommentieren.

Am 8. Jänner endet das Spiel - wir werden uns dann zur Beratung zurückziehen und einen Gewinner unter Berücksichtigung folgender Kriterien küren: witzige und kreative Einfälle mit erkennbarem Inhalt Ihres Jahresrückblicks.

Hier kommen die letzten drei Wörter für die finale Runde

Tierschützer

Flüchtlinge

Antibiotika

7.1. Obsorge, Pornokonsum, Armin Wolf

6.1. Fristenlösung, Tabaksteuer, Parawissenschaften

5.1. Margaret Thatcher, Terrorismus, Mars

4.1. Nordkorea, Silvesterkracher, David Alaba

3.1. Kirche, Cannabis, Arbeitslosigkeit

2.1. Kunst, Klimawandel, Polizei

1.1. Alkohol, Spielmanipulation, Feminismus

31.12. Bildung, Außenminister, Adoption

30.12. Sex, ÖFB Nachwuchs, Frank Stronach

29.12. Asyl, Karlheinz Töchterle, Facebook

28.12. Erziehung, Maria Fekter, Tiergarten Schönbrunn

27.12. Lehrer, Dinko Jukic, 13A

26.12. NSA, Homoehe, Laura Rudas

25.12. Marcel Koller, Regierung, Propaganda

24.12. Papst, Verkehrsberuhigung, Impfen

23.12. Budget, Amazon, anatürlich

22.12. Sebastian Kurz, Gender, Nobelpreis

21.12. Gentechnik, Radfahrer, Rapid

20.12. Frankschämen, Wissenschaftsministerium, Nichtraucherlokal

19.12. Berufskiller, Vegetarier, Frauenpension

18.12. Mariahilfer Straße, Homöopathie, iPhone

Viel Spaß! (Sophie Niedenzu, Stefanie Steinmaurer, derStandard.at, 18.12.2013)

  • Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf!
    foto: dpa/jens büttner

    Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf!

Share if you care.