WhatsApp erhält Update für iOS 7

3. Dezember 2013, 11:05
3 Postings

Mit Broadcast-Listen nun auch Nachrichten an einzelne Listen möglich

iPhone-Nutzer haben nun einige Monate gewartet, jetzt ist es aber soweit. Die beliebte Nachrichten-Anwendung WhatsApp bekam ein Update, das sich der Benutzeroberfläche von iOS 7 anpasst.

Listen

Neben einem neuen Interface gibt es auch ein paar neue Features. So können jetzt sogenannte „Broadcast-Listen", also Listen mit bestimmten Personen, angelegt werden. Diesen Listen können dann Nachrichten geschickt werden, sodass man bei einer Massennachricht Personen nicht mehr einzeln auswählen muss.

Größere Bilder

Die Kartenansicht wurde verbessert und die Vorschaubilder im Chat vergrößert. Bilder können zudem auch in der App vor dem Senden beschnitten werden. Die Textgröße passt sich nun automatisch an die Textgröße des Systems an. (red, derStandard.at, 3.12.2013)

  • WhatsApp hat ein neues Aussehen und ein paar neue Funktionen bekommen
    foto: apa

    WhatsApp hat ein neues Aussehen und ein paar neue Funktionen bekommen

Share if you care.