Europas Grenzen vor und nach dem Ersten Weltkrieg

Video

Das Habsburger-Reich zerfällt, viele neue Staaten entstehen

Nach den Gräueln des Ersten Weltkriegs wird in den Verträgen von Saint-Germain, Versailles, Trianon, Neuilly-sur-Seine und Sèvres Europa neu geordnet. Das derStandard.at-Infovideo zeigt, wie sich die Grenzen verschoben haben.

(Wolfram Leitner, Peter Frey, Michaela Köck, Florian Gossy, derStandard.at, 29.11.2013)

Share if you care.

    Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen ( siehe ausführliche Forenregeln ), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behät sich die STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.