Verfrühter Saisonstart für Skifahrer

28. November 2013, 16:06
10 Postings

Ski-Saison startet in einigen Bundesländern früher als erwartet - Von der Axamer Lizum bis zum Hochkar: Pistenvergnügen bereits im November

Wien - Die derzeitige Wetterlage macht's möglich: In zahlreichen heimischen Ski-Regionen ist das Pistenvergnügen bereits Ende November möglich. Von der Axamer Lizum in Tirol bis zum Hochkar in Niederösterreich sind schon viele Lifte in Betrieb, oder nehmen ebendiesen am kommenden Wochenende auf.

In Tirol würden abseits der Gletscherskigebiete unter zehn Prozent der Skigebiete früher als angekündigt in die Saison starten, teilte die Tirol Werbung auf APA-Anfrage mit. So habe etwa die Skiregion Hochzillertal bereits am vergangenen Wochenende geöffnet und werde ab dem 30. November durchgehend in Betrieb gehen. Auch die Skigebiete Ellmau und Scheffau im Tiroler Unterland würden mit kommendem Wochenende - und damit früher als geplant - ihre Lifte für die Skigäste öffnen. Zudem können die Skifahrer auch im Kühtai, auf der Axamer Lizum sowie auf der Innsbrucker Nordkette bereits am Samstag ihre Schwünge durch den Schnee ziehen.

Einige Skigebiete wie jene in Mayrhofen im Zillertal, Fieberbrunn im Pillerseetal, St. Anton am Arlberg sowie die Tiroler Zugspitz Arena würden im Vergleich zu anderen Jahren heuer früher in die Saison starten. Die Skipisten in Kitzbühel-Kirchberg sowie in Obergurgl-Hochgurgl sind laut Tirol Werbung mit heute, Donnerstag geöffnet. In vielen Skigebieten sei der reguläre Saisonstart jedoch für den 6. Dezember vorgesehen, hieß es.

Starke Schneefälle ermöglichen frühen Start

In Kärnten haben nach den starken Schneefällen etliche Skigebiete den Saisonstart vorverlegt. Auf der Turracher Höhe, wo schon vor zwei Wochen der erste Schlepplift in Betrieb ging, kommen am Wochenende einige weitere Lifte dazu. Los geht es am Wochenende auch am Katschberg und in Heiligenblut, wenn auch vorerst nur am Wochenende. Durchgehenden Betrieb gibt es in Heiligenblut ab dem 6. Dezember. In St. Oswald, das zum Skigebiet Bad Kleinkirchheim gehört, fahren ab Samstag einige Lifte, teilweise auch bereits an Wochentagen. Der Vollbetrieb in St. Oswald startet am 14. Dezember, in Bad Kleinkirchheim erst am Wochenende vor Weihnachten.

Der Wintereinbruch ermöglicht den Skifahrern in Oberösterreich bereits am kommenden Samstag und Sonntag - eine Woche vor den großen Openings - ihre Brettln zu testen. Auf den Bergen liegt bis zu einem Meter Naturschnee, die tiefen Temperaturen erleichtern die Arbeit der Schneekanonen. Die Preise sind wegen des eingeschränkten Angebots teilweise niedriger.

Auf der Wurzeralm, in Hinterstoder sowie am Kasberg startet am Samstag der durchgehende Betrieb. Das Skigebiet Dachstein West beginnt mit einem ersten Wochenende, ständig geöffnet ist dann ab 7. Dezember. Am Hochficht müssen sich die Skifahrer noch eine Woche gedulden, dort liegt vorerst nicht ausreichend Naturschnee.

Aufgrund der guten Schneelage öffnen die Skigebiete Hochkar und Ötscher bereits dieses Wochenende ihre Pisten, allerdings mit eingeschränktem Liftbetrieb, hieß es in einer Aussendung am Donnerstag. Am Hochkar wird der Almlift und am Ötscher der Eibenkogellift in Betrieb sein. Kinder bis Jahrgang 1999 fahren an diesem Wochenende gratis. Das große Ski-Opening findet dann am 7. Dezember statt. Auf dem Semmering gibt es zwar laut Homepage auch bereits Schnee, aufgesperrt wird aber wie geplant erst am 6. Dezember.

Die Vorarlberger Skigebiete halten großteils an den geplanten Saisonstartterminen fest und beginnen zumeist um den Nikolaustag, zuvor gibt es in einigen einen Wochenendbetrieb. Das Skigebiet Silvretta Montafon startete als erstes in Vorarlberg bereits am 16. November mit dem Wochenendbetrieb in die Wintersaison. Der frühe Start habe einen "richtigen Kraftakt quer durch alle Abteilungen" benötigt, so Vorstand Peter Marko. In Egg-Schetteregg (Bregenzerwald) wurde der für 23. November angedachte Saisonstart dagegen um eine Woche verschoben. Zehn Zentimeter Schnee reichten zum Skifahren noch nicht aus. (APA, 28.11.2013)

  • Die Ski-Saison geht früher los als erwartet.

    Die Ski-Saison geht früher los als erwartet.

Share if you care.