Nun doch kein Kanada-GP 2004

25. August 2003, 09:53
5 Postings

Ecclestone bestätigt Aus für Montreal

Wien - Das Her und Hin um den Grand Prix von Kanada scheint nun ein Ende zu haben. Nachdem Bernie Ecclestone erst dementiert hatte, dass das Rennen in Montreal im nächsten Jahr vom WM-Kalender gestrichen werden soll, ist nun wider alles anders.

In einem Brief an die kanadischen Organisatoren begründete der Formel-1-Boss das Aus für Montreal mit dem Tabak- Werbeverbot in Kanada. (red)

  • Artikelbild
Share if you care.