14. August

14. August 2003, 00:00
posten
1266 - Graf Adolf von Berg erhebt Düsseldorf zur Stadt.

1893 - Die Pariser Polizei führt erstmals Einschränkungen beim Parken, Nummernschilder für Automobile und die Führerscheinprüfung ein.

1900 - Das internationale Expeditionskorps erobert nach dem "Boxer-Aufstand" Peking und richtet schwerste Zerstörungen an. Die chinesische Kaiserinwitwe Cixi (Tzu-hsi) und ihr Hof flüchten nach Xian.

1903 - In Amsterdam beginnt ein einwöchiger internationaler Sozialistenkongress.

1918 - Erster Weltkrieg: Der österreichische Kaiser Karl I. sucht den deutschen Kaiser Wilhelm II. in dessen Hauptquartier in Spa, südlich von Lüttich, im besetzten Belgien auf. Er stößt mit seinem Wunsch, gegenüber den Entente-Mächten Friedensbereitschaft zu bekunden, bei dem Verbündeten auf Unverständnis und Ablehnung.

1928 - Die New Yorker TV-Gesellschaft WRNY bringt erstmals eine Programmvorschau.

1933 - Bei den Salzburger Festspielen wird die Wiener Fassung der Oper "Die ägyptische Helena" von Richard Strauss (Text von Hugo von Hofmannsthal) zum ersten Mal aufgeführt.

1938 - Im Leichtathletik-Länderkampf zwischen Deutschland und den USA im Berliner Olympiastadion siegen die US-Sportler überlegen.

1943 - Beginn der ersten von zwei Konferenzen in Quebec zwischen US-Präsident Franklin D. Roosevelt und dem britischen Premierminister Winston Churchill. Die Invasion in Frankreich ("Overlord") wird für Mai 1944 beschlossen.

- Bei einem britischen Luftangriff wird die Mailänder Scala zerstört. (1946 wieder aufgebaut).

1948 - Die UNO-Kommission für Kaschmir fordert die Regierungen von Indien und Pakistan auf, einer Waffenruhe zuzustimmen.

- Im Londoner Wembley-Stadion enden in Anwesenheit des britischen Königspaares die XIV. Olympischen Sommerspiele.

1968 - Eröffnung der Internationalen Weltraumkonferenz der Vereinten Nationen in Wien.

- Luxemburg tritt als erstes EWG-Land dem Atomsperrvertrag bei.

1978 - In Genf wird die UNO-Konferenz zum Kampf gegen Rassismus und Rassendiskriminierung eröffnet. Die USA und Israel nehmen nicht teil.

1980 - In Polen kommt es an der Ostseeküste und in Oberschlesien zu Streiks, erstmals wird die Forderung nach unabhängigen Gewerkschaften erhoben.

1983 - Papst Johannes Paul II. besucht den französischen Marien-Wallfahrtsort Lourdes.

2002 - Der nach Israel verschleppte palästinensische Politiker Marwan Barguti wird offiziell wegen Mordes und Zugehörigkeit zu einer terroristischen Organisation angeklagt. Israelische Besatzungstruppen zerstören Häuser von Familien palästinensischer Extremisten im Westjordanland.

Geburtstage: Friedrich Wilhelm I., König von Preußen (der "Soldatenkönig") (1688-1740) Eduardo Mallea, argent. Schriftsteller (1903-1982) Lina Wertmüller, ital. Regiss. u. Autorin (1928- ) Richard R. Ernst, schwz. Chemiker (1933- ) Erich Schmidt, öst. Politiker (1943- ) Wolf Wondratschek, dt. Dichter (1943- ) Ulla Meinecke, dt. Rocksängerin (1953- )

Todestage: Klabund (eigtl. Alfred Henschke), dt. Schriftsteller (1890-1928) Ferdinand I. von Sachsen-Coburg-Gotha-Kohary, Ex-König von Bulgarien (1861-1948) Joe (eigtl. Giuseppe) Venuti, amer. Jazzmusiker ital. Abst. (1894-1978) Enzo Ferrari, ital. Automobilindustrieller (1898-1988) Alison Smithson, brit. Architektin (1928-1993) Hans-Joachim Kulenkampff, dt. Schauspieler (1921-1998)

Share if you care.