Public Source License aktualisiert

21. August 2003, 07:35
posten

Apple Public Source License (APSL) Version 2.0 freigegeben

Der Computerkonzern Apple hat seine Apple Public Source License (APSL) Version 2.0 freigegeben. In einer Presseaussendung teilte der Konzern mit, dass APSL nun als Free Software License von der Free Software Foundation (FSF) anerkannt und akzeptiert wurde.

Die Neuerungen

Die wesentlichste Neuerung in APSL ist, dass interne Änderungen am Code nicht mehr veröffentlicht werden müssen. In der Vorgängerversion von APSL mussten alle Änderungen, bis auf solche für private oder intere Forschungszwecke, öffentlich gemacht werden.(red)

Share if you care.