Ried unterliegt auch Lustenauer Austria

10. August 2003, 17:24
1 Posting

Neuzugänge Stumpf und Bradaric trafen für die Vorarlberger

Lustenau - Austria Lustenau, ist als einzige noch ungeschlagene Mannschaft in der Ersten Liga Spitzenreiter aus LASK auf einen Punkt nahe gekommen. Mit dem 2:0 im Reichshof-Stadion fügten die Vorarlberger Absteiger SV Ried die zweite Saison-Niederlage zu. Die vom Wiener Sportklub ins Ländle gewechselten Bradaric und Stumpf schossen die Innviertler mit ihren Treffern in der 33. und 48. Minute k.o., beim 0:2 kräftig unterstützt von Ried-Torhüter Preschern. Damit war der erste Sieg der Lustenauer gegen die Rieder in ihrer Vereinsgeschichte perfekt. (APA/red)

  • Austria Lustenau - SV Ried 2:0 (1:0). Reichshof-Stadion, 4.200, Steiner.

    Torfolge: 1:0 (33.) Bradaric
    2:0 (48.) Stumpf

    Gelbe Karten: Vural, Laimer bzw. Marquinhos

    Share if you care.