"Keine Verzögerungen bei Gratis-Digitalfoto-Ausarbeitung"

12. August 2003, 08:46
6 Postings

Media Markt und Saturn verlängern Aktion und lassen Fotos exclusiv beim Partner Cewe-Color ausarbeiten

Nachdem der Foto-Riese Kodak bei der Gratis-Ausarbeitung nicht mit dem Ansturm der Kunden gerechnet hatte und es zu einigem Wirble gekommen war (der WebStandard berichtete), melden sich nun die Elektrofachmärkte Saturn und Media Markt zu Wort.

Keine Verzögerungen

Im Unterschied zu den Konkurrenz-Anbietern, würde es keine langen Wartezeiten bei der digitalen Fotoausarbeitungen geben, da "die Bilder die bei den Media Märkten und Saturn-Häusern abgegeben werden, im eigenen Fotoentwicklungslabor des Partners Cewe-Color ausgearbeitet werden", so eine Pressemitteilung. Auch bei der Gratis-Ausarbeitungs-Aktion gäbe es keinerlei Verzögerung. Nach Angaben von Media Markt und Saturn wurde die Sommer-Special Aktion bis 31. August verlängert.

Alle Kunden, die ihre Digitalfotos mit einem Speichermedium - von der Speicherkarte bis zur Diskette - abgeben und ausarbeiten lassen, erhalten bis 31. August die ersten 100 Fotos gratis. "Als einzige Anbieter verrechnen Media Markt und Saturn keine Auftrags- (Transfer-) Gebühren und senken darüber hinaus die Preise für die Formate 9x13 und 10x15 Fotos auf 15 Cent, 13x18 auf 39 Cent und 20x30 auf 69 Cent", so die Pressemeldung.(red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.