Kabelplus führt Servicepauschale ein

21. November 2013, 15:10
37 Postings

"Notwenige Maßnahme zur Sicherstellung des Servicelevels"

Die EVN-Tochter Kabelplus führt eine "Servicepauschale" für seine Kunden ein. Diese beträgt jährlich 15 Euro und wird ab 1.1. 2014 eingehoben.  Die zusätzliche Gebühr  sei eine „notwenige Maßnahme zur Sicherstellung des Servicelevels" , so der Internet und TV-Anbieter.

Derzeit werden Kabelplus Kunden per Brief über die Einführung der "Servicepauschale" informiert.(red, 21.11.2013)

  • Artikelbild
    screenshot: webstandard
Share if you care.