Rezept: Rote-Rüben-Kokos-Suppe und Sesamstangen

    Ansichtssache5. Dezember 2012, 17:00
    posten

    Kokosmilch und Limettensaft mildern das Erdige der Roten Rüben ab und machen die Suppe zu einer feinen, winterlichen Vorspeise

    Bild 1 von 14
    foto: derstandard.at/ped

    Rezept Rote-Rüben-Kokos-Suppe und Sesamstangen
    (nachgekocht aus dem Kochbuch: Zu Gast in der geheimen Schnatterei. Kulinarische Erzählungen in 12 Menüs)

    Zutaten für die Suppe: (für 4 Personen)
    500 g Rote Rüben
    200 g mehlige Kartoffeln
    2 cm Ingwer
    1 Bio-Zitrone
    1 Limette
    300 ml Kokosmilch
    2-3 TL Wasabi
    1/4-1/2 TL Szechuanpfeffer
    Salz, frisch gemahlener Peffer, Sonnenblumenöl

    Für die Sesamstangen:
    1/2 Pkg. Blätterteig, 1 Ei, 30-50 g Sesam, Salz

    weiter ›
    Share if you care.