"I Dare You" von Liaison de Parfum

Ansichtssache2. Dezember 2013, 08:45
1 Posting

Also trauen wir uns halt und riechen an "I dare you" - flott übersetzt: "Trau dich doch". Der Name lässt mannigfaltige Interpretationen zu. Das Parfum der Wienerin Nana de Bary, eines von vier aus ihrer neuer Linie "Liaison de Parfum", ist kein gewöhnliches. Straight steigt es einem die Nasenwände empor, was an einem interessanten Gemisch liegt: Basisnote von Oudh (aus dem Harz des Adlerholzbaumes), Amber, Leder, Herznote aus Sandelholz, Patschuli, Vetiver, Kopfnote aus Zitrus und Gewürzen.

Übersetzt für Schnupfennasen: Das Duftwasser riecht, als würde man das Zelt Rudolph Valentinos während einer Drehpause von Der Sohn des Scheichs betreten. Was bedeutet, dass der Duft durchaus auch als olfaktorische Herrenzier taugt. Nur Mut! (Michael Hausenblas, Rondo, DER STANDARD, 22.11.2013)

"I dare you" von Liaison de Parfum, 100 ml um 125 Euro, erhältlich bei Song (Praterstraße 11-13)
www.liaisondeparfum.com

foto: hersteller
Share if you care.