Joseph Brot in der Landstraße wieder geschlossen

18. November 2013, 10:13
174 Postings

Die erst vor zwei Wochen eröffnete Filiale wurde ohne Genehmigung geöffnet

Die Filiale von Joseph Brot in der Landstraße, die erst vor zwei Wochen eröffnet hat, ist wegen einer fehlenden Betriebsanlagengenehmigung seit Montag wieder geschlossen.

Lokaleröffnungen ohne gültigen Bescheid für die "Betriebsanlagengenehmigung" sind in der Branche allerdings nicht ganz unüblich, es kommt durchaus öfter vor, dass der Bescheid zum Zeitpunkt der Eröffnung noch nicht ausgestellt ist.

Pech für Josef Weghaupt, den Inhaber von Joseph Brot: Dem Vernehmen nach hat sich eine Hausbewohnerin beschwert, daher musste das Magistrat die Schließung anordnen. Josef Weghaupt hofft, in spätestens 14 Tagen wieder öffnen zu können. Er beschäftigt am Standort 37 Personen. (ped, derStandard.at, 18.11.2013)

  • Vor zwei Wochen eröffnet, nun schon wieder geschlossen: Joseph Brot in der Landstraße
    foto: gerhard wasserbauer/wasserbauer.cc

    Vor zwei Wochen eröffnet, nun schon wieder geschlossen: Joseph Brot in der Landstraße

Share if you care.