Damit niemand seinen Weg alleine gehen muss

15. November 2013, 12:46
6 Postings

Neuer TV-Spot von Demner, Merlicek & Bergmann für Licht ins Dunkel

Wien - Auch dieses Jahr kommt der TV-Spot für Licht ins Dunkel von Demner, Merlicek & Bergmann. Der von Regisseur Ron Eichhorn inszenierte Spot steht im Zeichen des Fußballs. Er erzählt die Geschichte zweier Brüder – der eine behindert, der andere nicht - die uns verdeutlicht, dass niemand seinen Weg alleine gehen muss. Die Musik - "You'll never walk alone" - soll diese Botschaft noch verstärken.

Beim Fußball-Länderspiel Österreich gegen die USA am 19. November im Ernst-Happel-Stadion darf der Hauptdarsteller des TV-Spots als Match-Ball-Carrier gemeinsam mit dem Österreichischen Nationalteam auf das Feld kommen und dort dem Schiedsrichter den offiziellen Spielball überreichen. (red, derStandard.at, 15.11.2013)

Credits
Auftraggeber: Verein Licht ins Dunkel/ORF, Kurt Nekula (Präsident Verein Licht ins Dunkel), Christine Tschürtz-Kny (Geschäftsführerin Verein Licht ins Dunkel), Sissy Mayerhoffer (ORF Humanitarian Boadcasting), Christine Kaiser (ORF Humanitarian Broadcasting) | Agentur: Demner, Merlicek & Bergmann | Filmproduktion: Close Up | Producer/Filmproduktion: Lisi Kuhn, Claudia Müller | Regie: Ron Eichhorn | Kamera: Josh Josimovic | Tonstudio: MG Sound

Share if you care.