Sony kündigt neues "Uncharted" für PlayStation 4 an

15. November 2013, 09:59
91 Postings

Weiters: Datum zu "InFamous: Second Son", exklusive "Destiny"- Beta und "MGS 5"-Inhalte

Sony hat zum US-Start der PlayStation 4 einen Ausblick auf kommende Spiele für die Konsole gegeben. Im Zentrum der Ankündigungen steht die Fortsetzung der Abenteuerserie "Uncharted" für das neue System.

Grafischer Sprung

Hersteller Naughty Dog zufolge sei es das Ziel, dort weiterzumachen, wo man auf der PS3 aufgehört hatte und "das Beste in Sachen Storytelling, Performance-Capture, technischen Innovationen und Grafik auf die PS4 zu bringen". Grafisch können Fans einen "großen Sprung" erwarten. Inhaltlich wollten die Entwickler noch nichts Genaues verraten, auch nicht, wann das Spiel erscheinen soll. Vorangegangene Teile der Serie wurden rund ein Jahr nach der Erstankündigung veröffentlicht. In einem bedrohlich wirkenden Teaser-Trailer ist die Stimme von Schauspieler Todd Stashwick zu hören, der auch eine Rolle im Spiel haben wird.

Video: Teaser zu "Uncharted" für PS4

Superhelden

Gleichzeitig gab Sony den Markstart des Superheldenepos "InFamous: Second Son" für den 21. März 2014 bekannt. Hersteller Sucker Punch veröffentlichte dazu einen neuen Spiel-Trailer, der die Neon-Kraft des Protagonisten vorstellt. Die Fähigkeit ermöglicht es Spielern sich rascher durch das virtuelle und von dem Department of Unified Protection unterjochte Seattle zu bewegen. Ein Cover von Nirvanas "Heart-Shaped Box" sorgt für rebellische Stimmung.

Video: "InFamous: Second Son"

Exklusive Inhalte

Weiters kündigte Dritthersteller Activision an, dass die Beta-Testphase für das Online-Shooter-Spektakel "Destiny" zuerst für PS3- und PS4-Spieler zugänglich gemacht wird. Um kommendes Jahr daran teilnehmen zu können, muss man das Spiel allerdings vorbestellen. Ein neuer Trailer soll als Ansporn dienen.

Video: "Destiny"

Konami bestätigte überdies, dass PS3- und PS4-Spieler des Agentendramas "Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes", dem Prolog zu "Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain", eine exklusive "Deja Vu Mission" erhalten werden. Darin schlüpft man in die Rolle des klassischen Snake, wie er im ersten Spiel 1998 das Licht der Welt erblickte. "Metal Gear Solid 5" erscheint im Frühjahr 2014 für PS4, PS3, Xbox One und Xbox 360. (zw, derStandard.at, 15.11.2013)

Video: "MGS5: Ground Zeroes" 

  • Diese Szene stammt aus "Uncharted 3", Bilder zum PS4-Werk gibt es noch nicht.
    foto: sony

    Diese Szene stammt aus "Uncharted 3", Bilder zum PS4-Werk gibt es noch nicht.

Share if you care.