Klassische Online Werbeformate

6. Dezember 2016, 12:01

derStandard.at bietet zahlreiche Werbeformen mit denen Sie Ihre Kampagne genau streuen, Ihre Zielgruppe präzise erreichen und somit Ihr eingesetztes Werbebudget optimieren können.

Dynamisch platzierte Werbeformen

Ihre Werbung wird im gebuchten Zeitraum gleichmäßig über die Seitenaufrufe auf derStandard.at (Desktop und mobil) verteilt. Sie bestimmen den Werbedruck, Ihre Zielgruppe und die zeitliche Streuung, was zu einer Optimierung des eingesetzten Werbebudgets führt. Jede Werbeform verlinkt auf eine Website Ihrer Wahl. Bitte beachten Sie, dass Ihre Webseite für die unterschiedlichen Endgeräte optimiert sein sollte.

Werben in anderen Dimensionen. Unsere grossen Formate.

Sitebar

Großflächige Werbeform rechts neben unserem Content. Die Sitebar bleibt immer im Sichtbereich und nützt die Werbekontaktzeit optimal und wird ab einer Auflösung von 1280 Pixel Breite angezeigt.

Billboard

Das Billboard ist ein Banner im Großformat von 960*250 Pixel. Dieser füllt den gesamten oberen Bildschirmbereich, unterhalb der horizontalen Navigation.

In-Read-Video

Verlängern Sie die Reichweite Ihres TV-Spots auf Österreichs größter Diskussionsplattform. Das In-Read-video fügt sich optimal in das Seitenlayout des einzigartigen Forums ein und wird automatisch abgespielt sobald 50 % der Werbefläche auf dem Bildschirm sichtbar sind.

Weitere Informationen zum In-Read-Video

So auffällig kann normal sein. Unsere Standard-Formate.

Super Banner

Super Banner sind Banner im Format von 960*100 Pixel (auch 728*90 Pixel). Sie füllen den gesamten oberen Bildschirmbereich und sorgen damit für sehr hohe Aufmerksamkeit.

Medium Rectangle

Mit diesen Werbeformen platzieren wir Ihre Botschaft links direkt neben einem Artikel. Also genau dort, wo sich unsere UserInnen am längsten aufhalten.Format bis max. 300*300 Pixel.

Half Page Ad, Skyscraper

Mit diesen Werbeformen platzieren wir Ihre Botschaft links direkt neben einem Artikel. Also genau dort, wo sich unsere UserInnen am längsten aufhalten.Format bis max. 300*600 Pixel.

Banner im Forum

Der Banner wird direkt im Forum platziert und erreicht die UserInnen somit am Punkt des höchsten Involvements. Format 519*120 Pixel.

Kleine Ursache, grosse Wirkung. Unsere kleinen Formate.

Skyscraper neben Forum

Mit dieser Werbeform platzieren Sie Botschaft direkt links nebem dem Forum. Format 160*600 Pixel.

Promotion-Teaser**, Sitelink

Diese redaktionell anmutenden Formate werden direkt unter dem redaktionellen Inhalt geschaltet. Bildformat: 200*133 Pixel + 200 Zeichen Text (inkl. Leerzeichen).

Fixplatzierungen Startseite

ALLER ANFANG IST HIER. WERBEN AUF DER STARTSEITE
 

Auf der Startseite von derStandard.at (Desktop und mobil) ist Ihre Werbung für 24 Stunden sichtbar. Schalten Sie hier Ihre Werbung, wird sie garantiert gesehen. 

Sitebar

Großflächige Werbeform rechts neben unserem Content. Die Sitebar bleibt immer im Sichtbereich und nützt die Werbekontaktzeit optimal und wird ab einer Auflösung von 1280 Pixel Breite angezeigt.

Billboard

Das Billboard ist ein Banner im Großformat von 960*250 Pixel. Dieser füllt den gesamten oberen Bildschirmbereich, unterhalb der horizontalen Navigation.

Medium Rectangle

Links: 300*200 Pixel, HD 16:9 420*240 Pixel

Rechts: 300*250 Pixel

Promotion-Teaser**, Sitelink

Links: Bild 200*133 Pixel + Teaser

Mitte: Bild 200*133 Pixel + Teaser

Rechts: Bild 133*89 Pixel + Teaser

Insert Button

Der Insert Button ist im Scrollbereich platziert und ermöglicht mit seinem Format 180*150 Pixel die Platzierung einer kurzen und knappen Werbebotschaft. 

Für jedes Werbeformat auf derStandard.at gilt – der Empfehlung des VÖZ folgend – die Sichtbarkeitsgarantie 60/1-30. Eine AdImpression wird dann als ausgeliefert gezählt und verrechnet, wenn gewährleistet ist, dass die Werbung mit mind. 60 % ihrer Fläche für mind. 1 Sekunde sichtbar war. Nach 30 Sekunden kann die Werbung gewechselt werden.

**Der Promotion-Teaser verlinkt auf einen Artikel oder eine Diashow, wobei Sie über den Inhalt frei entscheiden. Für diesen Artikel stehen Ihnen 1.500 Zeichen zur Verfügung.

Layoutempfehlungen und –vorgaben für den Promotion-Teaser:

  • Bild (200 x 133 Pixel), max. 200 Zeichen Text Verwenden Sie ein ansprechendes, aussagekräftiges Bild ohne Logo. So wirkt der Teaser redaktioneller und die UserInnen werden zum Klicken animiert.
  • Wir empfehlen ca. 70 Zeichen für die Headline und ca. 130 Zeichen für die Subheadline; beim Promotion-Teaser (links) kann die tatsächlich mögliche Zeichenzahl geringer sein, hier gilt die Vorgabe, dass der Text maximal eine Zeile unterhalb des Teaserbildes abschließen darf.

Der Sitelink verlinkt direkt auf eine Website Ihrer Wahl. Für den Teaser (Überschrift und Aufmacher) stehen max. 200 Zeichen zur Verfügung.

Alle Zeichenangaben inkl. Leerzeichen.

Share if you care.